rundumXund-training

                                                   Immer den Fokus im Auge behalten.

Trageberatung

Durch meine liebe Kollegin mit thailändischen Wurzeln bin ich schon vor meiner ersten Geburt im 2011 zum Tragen gekommen. Also habe ich mir  gemäss ihren Erfahrungen mein erstes Tragetuch gekauft und es gleich in der Spitaltasche mit zur Geburt gebracht. Leider läuft nicht immer alles nach Plan und ich musste ein paar Tage warten, bis ich mein Kind im Tragetuch tragen durfte.

Bereits im Spital hatte sich herausgestellt, dass er viel weint. Aber im Tuch eingebunden, dauerte es nicht lange, bis er eingeschlafen ist. So hat es uns den sehr Alltag erleichtert, wie auch gewisse Dinge zu erledigen, wobei beide Hände frei sind. Irgendwann kam dann noch eine Tragehilfe dazu und ein weiteres Tragetuch zog bei uns ein.

Durch die Ausbildung zur Kangatrainerin habe ich mich mit den Traghilfen und dem Tragen immer mehr auseinandergesetzt, weitere Traghilfen sind dazugekommen, bis ich dann selber die Ausbildung zur Trageberaterin gemacht habe.

Mittlerweile gibt es so viele verschiedene Modelle von Traghilfen, Tragtücher, Slings und noch vielem mehr, dass ich mich dazu entschieden habe, meine Trageberatungen mit Fokus auf die Traghilfen und Tragezubehör anzubieten, da ich diese auch beim Kangatraining verwende. Desswegen besuchte ich auch noch einen Workshop zur Vertiefung der Traghilfen.

Warum eine Trageberatung?

Wie oben bereits erwähnt, gleicht die Auswahl der Trageartikel einem Jungel. Um Fehlkäufe zu vermeiden, macht es Sinn, zuerst eine Trageberatung in Anspruch zu nehmen, um die vielen verschieden Möglichkeiten kennenzulernen und auszuprobieren, bevor entschieden wird, welche gekauft werden möchte.



Was sind die Vorteile beim Tragen?

 

Leider wird immer noch gemunkelt, wenn grössere Kinder getragen werden. "Kann er denn nicht selber laufen?" oder "Du verwöhnst dein Kind zu sehr, wenn du es ständig trägst!"


Folgende Förderungen der Babys bringt das Tragen mit sich:

  • Verdauungstrakt anregen
  • Trägt positiv zur Hüftentwicklung bei
  • Gleichgewicht stärken
  • Geruchtssinn stimulieren
  • Vertrauen aufbauen

 

 


Möchtes du mehr wissen oder hast du Fragen, dann melde dich unverbindlich bei mir.